Menu
Meine Ausrüstung um Luftbilder zu erstellen


Das Trägerflugzeug

Als Trägerflugzeug nutze ich zur Zeit meinen Twinstar II, der ist robust und trägt die 250Gramm schwere Kamera problemlos.


Die Kamera

Mit meiner Ricoh Caplio rr30 wurden die meisten Luftbilder gemacht. Sie ist rund 250g schwer (mit Batterien) und hat eine Halterung für ein Servo bekommen. Sie wird aber bald wieder elektronisch ausgelöst, sobald ich Zeit und Lust habe die Kamera auseinander zu bauen.


Die ersten Luftbilder

Die ersten Luftbilder entstanden im Gewerbegebiet in Oldenburg Tweelbäke. Geknippst wird über einen zusätzlichen Schalter an meiner MC-3010.


Bisherige Verluste

Meine erste Kamera (auch eine rr30) ist leider aus relativ großer Höhe bei einem zu heftigen Flugmanöver aus dem Flieger gefallen und in der Nähe meines Elternhauses in Reepsholt in einer Wiese gelandet. Bisher ist sie noch nicht wieder aufgetaucht, wird sie wahrscheinlich auch nicht mehr.

Bilder von der Befestigung der Kamera am Flieger, sowie eine genauere Anleitung reiche ich demnächst nach. Die besten Luftbilder findet Ihr in der Rubrik Bilder -> Luftbilder