Menu

Die Idee einen ferngesteuerten Rasenmäher zu bauen spukt schon länger in meinem Kopf herum. Vor ein paar Wochen durfte ich dann bei meinem Bruder einen Rasenroboter mal live beobachten und ansehen. Danach hatte ich dann so einige Ideen dazu und habe ein wenig im Internet gelesen. Zu dem Thema gibt es ja schon etliche Seiten im Netz. Ich bin dann einfach mal angefangen und werde hier so nach und nach meine Erfahrungen und Erfolge aufschreiben. 

Da ich eigentlich auch etwas dabei lernen möchte, werde ich alles versuchen selber zu bauen und zu Programmieren.

Hier als erstes mal eine kleine Aufstellung, was ich an Hardware benutze:

  • DX8 Spektrum Sender zur Steuerung
  • OrangeRX 610 Empfänger
  • RaspberryPi Modell B
  • Holzplatte als Grundplatte (ca. 40cm x 40cm)
  • Getriebemotoren von Pollin ( 200680 und 200681 für je 9,95)
  • 2x L298 Module (jeweils beide Kanäle parallel, damit ich 4A zur Verfügung habe)
  • Ein Motor von einem E-Roller (24V DC 2500 U/min)
  • 1x 3S2P-Lipo (ca. 4Ah) für Stromversorgung Pi and Antrieb
  • 2x 3S1P in Reihe mit 2,2Ah (Modellbauakkus ;)) für das Mähwerk
  • Ein Bohrfutter von einem alten Akkuschrauber um das Mähwerk an der Motorachse festzubekommen.
  • Eine runde Holzscheibe, Durchmesser 30cm von einer 100m Cat6 Kabelrolle als Mähteller
  • 2x Cutterklingen (15mm) am Mähwerk
  • 2x Billige Räder aus dem Baumarkt
  • 1x Möbelrolle aus dem Baumarkt

Preis bisher (Nur Teile die ich noch nicht hatte): knapp 50€

Die allererste Version lief mit 2 Flugreglern (also nur Vorwärts und lenken), um Mähwerk und Räder zu testen, hier ein kleines Video davon:

 

 

 Nachdem ich dann die beiden L298 Module hatte, gings daran den RaspberryPi mit dem Empfänger zu verbinden und die beiden L298 anzusteueren. Bis ich das raus hatte, verging ein wenig Zeit, aber es läuft jetzt:

 

Damit habe ich bisher schon recht gute Erfolge. Vorm Haus den Rasen schon ein paar mal gemäht. 

Als nächstes steht jetzt an, das Mähwerk auch über die FB ein- und auszuschalten. Danach muss ich mir dann Gedanken machen, wie ich denn daraus auch einen Roboter mache, damit ich die FB beim Mähen beiseite stellen kann, denn es ist bis jetzt ja "nur" ein ferngesteuerter Mäher Wahrscheinlich wird dazu erstmal der Rasen mit einem "virtuellen" Zaun ausgestatte, also einer Schleife, aber das dauert noch.