Menu

Hier gibt es nur ein paar Infos zu meinen liebsten Plugins. Wer nach Installationsanleitungen sucht, der sollte sich mal ein wenig im VDR-Portal umsehen.

Autotimer


Die Autotimer funktion des VDR (im Plugin epgsearch enthalten) ist meiner Meinung nach das wichtigste Plugin überhaupt.

Damit kann man einen Suchbegriff anlegen, nachdem das EPG durchsucht wird, findet das Plugin etwas passendes wird es automatisch aufgenommen. So verpaßt man keine Sendung mehr.

Suchtimer eingeben kann man entweder über das OSD des VDR, oder über eins der Webserver-Plugins wie VDRadmin, XXV oder Live.


Avards

Tja, Avards mag ich besonders gern, da es das Bild, welches der VDR gerade darstellt, auswertet und dem TV mitteilt, ob es sich um 4:3, 16:9, Letterboxed usw. handelt. Mein TV ist dadurch immer auf das korrekte Seitenverhältnis eingestellt, ohne das man die Fernbedienung in die Hand nehmen muß.


Mplayer & MP3-Player

Damit kann man sich auch andere Videoformate als vdr anschauen, wie z.B. DivX usw.


Burn

Damit man seine Aufnahmen auch mal auf DVD brennen kann. Man kann aus verschiedenen Vorlagen das Menü auswählen. Es können pro DVD mehrere Aufnahmen konvertiert werden, sollten sie nicht ganz passen von der Größe, reduziert Burn die Bildqualität soweit, daß es paßt.


Streamdev

Mit diesem Plugin ist es möglich das Live-TV-Programm übers Netzwerk zu streamen. Als Client kann fast jedes Video-player-Programm genutzt werden, wie z.B. VLC, MPlayer usw. Außerdem kann auch der VDR selber als Client genutzt werden.