Menu

RPi 2 mit MLD 5 als Streaming-Client. Derzeit am OSMC testen ;)

 Als Client nutze ich zur Zeit einen RaspberryPi. Als OS ist MLD 4.0.1 installiert. Damit kann ich ganz normal den VDR als Client betreiben mit rpihddevice als Ausgabegerät. Ein TSOP ist als IR-Empänger an GPIO 15 angeschlossen. 

Der Pi ist auf 1GHz übertaktet und mit Kühlkörpern und einem (superleisen) Lüfter ausgestattet. Der Lüfter wird temperaturabhängig gesteuert, dazu habe ich den Lüfter über einen Transitor an GPIO18 an 5V angeschlossen. Im Hintergrund läuft ein kleines Programm, welches den Lüfter einschlatet, sobald die CPU-Temp über 40°C geht und ihn wieder abschaltet, wenn die Temperatur unter 35°C gesunken ist. Die Details dazu und das Programm findet Ihr später im Untepunkt RPi-Hardware.